Brüssel in Dänemark am Stachus

München, Karlsplatz (‚Stachus‘), Februar 2007

Vielleicht liegt von Deutschland aus gesehen Brüssel tatsächlich in Dänemark, so wie ich mir habe sagen lassen, dass einige US-Amerikaner Belgien für die Hauptstadt von Brüssel halten. Wahrscheinlicher ist jedoch, dass der globalisierte Kapitalismus sich die Topografien einfach so zurichtet, wie er sie gerne hätte, wenn es denn dem Umsatz dient. Wie schrieb Adorno schon vor vielen, vielen Jahren so zutreffend:

Nicht bloß redet sie [die Kulturindustrie] ihm [dem Konsumenten] ein, ihr Betrug wäre die Befriedigung, sondern sie bedeutet ihm darüber hinaus, daß er, sei´s wie es sei, mit dem Gebotenen sich abfinden müsse.

Tatsächlich hat es leider nicht geschmeckt an der Fressbude im Fußgängerdurchgang unter dem Stachus in München (wo man dort an anderen, vielleicht gar traditionelleren Orten doch sehr wohl weiß, was Genießen heißt). Zur Versöhnung sende ich einen doppelten Dank an den tröstenden Reisebegleiter ‚aer‘ für das Foto und an die Münchener, die genau wissen, dass sie jetzt gemeint sind: Glück auf!

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.